>> Jubiläumsfeier 100 Jahre FF Johannesberg<<

Jubiläumsfeier 100 Jahre FF Johannesberg mit Segnung des Kommandofahrzeuges und der Tragkraftspritze am Sonntag, den 12. Sept. 2021 

>> Brandeinsatzübung<<

Am Samstag, den 22.05.2021, führten wir eine Brandeinsatzübung in Paisling durch.

Übungsannahme war der Vollbrand eines Wirtschaftsgebäudes, in welchem sich mehrere vermisste Personen befanden. Zwei Atemschutztrupps begannen mit der Suche der Personen. Mittels zweier C-Rohre wurde das Nachbargebäude geschützt und mit dem Wasserwerfer wurde mit der Brandbekämpfung begonnen. Zusätzlich wurde eine eingeklemmte Person unter einem Traktor im Hof vorgefunden, die unter Zuhilfenahme der Hebekissen befreit wurde. 

>>HEUTE vor 100 Jahren...<< 

Am 22. Mai 1921 wurde das Gründungsfest in Verbindung mit der Weihe des neuerbauten Spritzenhauses und der ersten handbetriebenen Feuerspritze unserer Freiwilligen Feuerwehr Johannesberg begangen.
Unter dem Kommando von Hauptmann Franz Schmidrathner und Hauptmann-Stellvertreter August Schamschule wurde die Feuerwehr Johannesberg Ende des Jahres 1920 gegründet und am 22. Mai 1921 das offizielle Gründungsfest mit 48 Gründungsmitgliedern begangen.

>> Wahlversammlung vom 06.Jänner 2021 - Berichterstattung in der NÖN<<

 Wir danken den NÖN für die positive Berichterstattung über unsere Wahlversammlung vom 6. Jänner 2021 im Feuerwehrhaus Johannesberg. Wie berichtet, wurden Kommandant Rupert Bauer j und Kommandantstellvertreter Alexander Pawlik in ihrer Funktion von den Mitgliedern bestätigt.  Auch berichteten die NÖN über die Geschichte unserer 100jährigen Freiwilligen Feuerwehr, nachdem nunmehr für Sonntag, den 12. Sept 2021 die Jubiläumsfeier geplant ist.

>>>Wahlversammlung statt Mitgliederversammlung<<<

Am heutigen Dreikönigstag fand unsere traditionelle jährliche Mitgliederversammlung erstmals in der 101jährigen Geschichte unserer Freiwilligen Feuerwehr leider nicht wie gewohnt statt.
Aufgrund der vorherrschenden COVID-Pandemie fand die diesjährige Neuwahl des Kommandanten und Kommandantstellvertreters - die alle 5 Jahre durchzuführen ist - nur in Form einer sogenannten Wahlversammlung, bei der unsere 107 wahlberechtigten Mitglieder lediglich zur Stimmabgabe zwischen 9 bis 11 Uhr ins Feuerwehrhaus kommen konnten, statt. Ein ebenso historisches Ereignis in unserer Geschichte.
  
>>>unser Jahresbericht 2020<<<

 Wir freuen uns euch den Jahresrückblick unseres Jubiläumsjahres 2020 präsentieren zu dürfen. 

Trotz der nach wie vor anhaltenden COVID-19 Pandemie hat sich doch einiges im Jahr 2020 in der Freiwilligen Feuerwehr Johannesberg getan! Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und auf diesem Wege frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2021!

  

>>>COVID-Massentests in NÖ vom 12. bis 13. Dezember 2020<<<

Auch die Kameraden unserer Feuerwehr unterstützten bei den landesweiten COVID-Massentests vom 12. bis 13.12.2020 am Bauhof in Asperhofen. Die Zusammenarbeit zwischen den vielen Helferinnen und Helfern der Einsatzorganisationen und den GemeindevertreterInnen funktionierte ausgezeichnet! Wir hoffen hiermit einen kleinen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie geleistet zu haben.

>>>Neue Jacken für die Feuerwehrjugend<<<

Am 30. Oktober 2020 spendete der Bauernbund Johannesberg  unserer Feuerwehrjugend 30 neue Jacken für die mittlerweile 19köpfige Feuerwehrjugend und ihre Betreuer.
Die Übergabe an das Kommando und die Feuerwehrjugend wurde von den Vertretern des Bauernbundes Johannesberg Obmann Robert Schnopp und Obmannstellvertreter Josef Schmidrathner durchgeführt.