ZAMG-Wetterwarnungen


Feuerwehrfest & 24. Vergleichsbewerb Johannesberg
 

         







Abschnittsjugendlager St. Christophen
 

Am Wochenende ging das Abschnittsjugendlager 2019 mit Zeltlager in St. Christophen erfolgreich über die Bühne.
Beim Bewerb der unter 12-Jährigen konnten Alexander Thoma den 1. Platz, Sofia Rauchecker den 2. Platz und Leona Bauer den 6. Platz erreichen!

Brandeinsatz (B1) - Wimmersdorf
 

Am Mittwoch, den 18.4. wurden wir um Mitternacht zu einem Brandeinsatz (B1) nach Wimmersdorf alarmiert. In einem Wohnhaus kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Brand in der Küche, den die Bewohner des Hauses bei unserer Ankunft fast selbständig gelöscht hatten. Die eingesetzten Atemschutztrupps brachten umgehend die Bewohner des Wohnhauses in Sicherheit und begannen danach mit den Nachlöscharbeiten bzw mit dem Auffinden von ev Glutnestern in der Holzdecke bzw dem Dachboden.

Brandhaus - Feuerwehrschule Tulln
 

Gestern Abend konnten wir im Brandhaus in der NÖ Landesfeuerwehrschule in Tulln eine Atemschutzübung der FF Johannesberg durchführen. Diese Übung, die somit unter realistischen Bedingungen im Rahmen eines Brandeinsatzes stattfinden konnte, war für die 4 Atemschutztrupps eine extrem wertvolle Erfahrung und gleichzeitig eine Auffrischung des Erlernten.

Wissenstest Feuerwehrjugend
 

Am 16. März fand der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend für den Bezirk St. Pölten in der Feuerwehrzentrale in St. Pölten statt. Auch die Jugend der Feuerwehr Johannesberg, die die Ausbildung für alle Jugendlichen der Gemeinde Asperhofen übernimmt, nahm, unterstützt vom Asperhofener Kameraden FM Philipp Resch, mit Erfolg an der Wissensüberprüfung teil.

Abschnittsfeuerwehrtag
 

Beim gestrigen Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Neulengbach, der im Gasthof Pree in Asperhofen stattfand, wurden auch einige unserer Kameraden für ihre langjährigen und verdienstvollen Tätigkeiten mit Ehrenzeichen des Landes NÖ ausgezeichnet.
Wir gratulieren den Kameraden ganz herzlich zu ihren Auszeichnungen:
50 Jahre: Alfred Fahringer
40 Jahre Günter Höllmüller und Friedrich Winkler
25 Jahre: Matthias Höllmüller, Rupert Bauer, Alexander Pawlik und Stefan Rauchecker.

 

Fula 2019
 

Wir gratulieren unseren drei Kameraden Maximilian Okermüller, Maximilian Pevec und Daniel Pevec zum erfolgreichen Abschluss des 20. Bewerbes um das NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Tulln.
Alles Gute, Kameraden - wir sind stolz auf euch!!
 

B4 Brandeinsatz - Maria Anzbach
 


Am 06.03.2019 wurden wir um 21.19 Uhr zu einem Brandeinsatz (B 4) nach Maria Anzbach alarmiert.

Dabei war es zu einem Großbrand in einem Pferdegestüt in Maria Anzbach gekommen. Aus bisher unbekannter Ursache brach in einer Scheune ein Brand aus, der auf den Pferdestall, ein Wirtschaftsgebäude und den Wohnbereich überzugreifen drohte. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr am Brandort eintrafen, stand die Scheune bereits in Vollbrand.

180 Mitglieder von 12 Feuerwehren waren mit dem Schützen der angrenzenden Gebäude sowie mit dem Löschen des Brandobjektes beschäftigt.

 

Mitgliederversammlung
 


 

Am 06.03.2019 wurden wir um 21.19 Uhr zu einem Brandeinsatz (B 4) nach Maria Anzbach alarmiert.

Dabei war es zu einem Großbrand in einem Pferdegestüt in Maria Anzbach gekommen. Aus bisher unbekannter Ursache brach in einer Scheune ein Brand aus, der auf den Pferdestall, ein Wirtschaftsgebäude und den Wohnbereich überzugreifen drohte. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr am Brandort eintrafen, stand die Scheune bereits in Vollbrand.

180 Mitglieder von 12 Feuerwehren waren mit dem Schützen der angrenzenden Gebäude sowie mit dem Löschen des Brandobjektes beschäftigt.

 

Feuerwehrball FF Johannesberg
 


 

Unser Feuerwehrball 2019 war ein toller Erfolg!
Wir danken allen Gästen für den Besuch und die großzügigen Spenden im Rahmen des Vorverkaufs bzw der Abendkassa und dem Losverkauf.

 

Zuwachs Feuerwehrjugend
 


 

Zuwachs in unserer Feuerwehrjugendgruppe

Wir freuen uns, dass wir im Jahr 2018 vier Mädchen in die Feuerwehrjugendgruppe aufnehmen konnten!

 

++ Techn. Einsatz T1 ++
 

In der Nacht des 12. Jänner wurden wir zu einem technischen Einsatz mit 2 Fahrzeugbergungen alarmiert.
Aufgrund des starken Schneefalls in den Abendstunden und der darauffolgenden Schneeverwehungen kamen 2 PKWs von der Landstraße in Richtung Paisling ab.

Jahresbericht 2018 - online -
 

!!!! wieder geschafft !!!

++ Traktorbrand Grabensee B2 ++
 

Am Samstag den 03.11.2018 wurden wir um 10:52 Uhr Alarmiert
++ Traktorbrand Grabensee B2 ++

Wenige Minuten nach dem Aufheulen der Sirene rückte unser HLF3 Johannesberg unter dem Kommando von
Kommandant HBI Bauer Rubert zum Einsatz aus